IPE-OFFJET®-System

tl_files/themes/template1/upload/2_Mobile_Entstauber/7_IPE-Offjet-System/IPE_Offjet_System_Filter_Mobile_Entstauber.jpgDas andere Durchströmungsprinzip

 

IPE entwickelte ein Filterkonzept, das sich von herkömmlichen Lösungen unterscheidet. In der geschlossenen Filterkammer werden die Filterschläuche (über Stützkörbe gezogen) von außen nach innen durchströmt. Die Filter werden automatisch mittels Druckluft abgereinigt. Der Druckluftverbrauch ist bei der JET-Filterabreinigung  minimal.

 

Durch das IPE-OFFJET®-System liegt der Reststaubgehalt in der Rückluft garantiert unter 0,1 mg/m³. IPE-Entstauber und IPE-Großfilteranlagen erfüllen die geforderten Grenzwerte der Staubbelastung in der Rückluft.


tl_files/themes/template1/upload/2_Mobile_Entstauber/7_IPE-Offjet-System/IPE-Offjet-System_4.jpg

Funktionsweise:

Während des Absaugbetriebes legt sich das Filtermaterial an den Stützkorb an. Bei der JET-Abreinigung wird der Filterschlauch mithilfe eines kurzen Druckluftstoßes wieder in seine runde Form gebracht, sodass der Filterkuchen von der Oberfläche abgeworfen wird und die feinen Poren im Filterstoff zusätzlich „freigespült“ werden.

 

IPE-OFFJET® steht für die effektive Kombination der Oberflächenfiltration mit einer (Druckluft-)Jet-Impuls-Abreinigung. Stäube werden bereits an der oberen Filterbeschichtung abgeschieden und können somit nicht in den Filterstoff eindringen.

 

Die Filterbeschichtung erhöht Nutzungsdauer und Filterwirkung

tl_files/themes/template1/upload/2_Mobile_Entstauber/8_IPE-Wartungsfreundlich/Filterschlauch_optimale_Druckluftabreinigung Kopie.jpg


Die Filterbeschichtung:

Oleophob = fett- und ölabweisend.

Hydrophob = wasser- und schmutzabweisend.



Die Vorteile:

Die hydrophobe/oleophobe Beschichtung wurde so konzipiert, dass Ablagerungen von Schmutzstoffen auf ein Mindestmaß reduziert und Beschädigungen durch Umweltbelastungen vermieden werden. Durch die Wirkung der Schutzschicht können Schmutzpartikel wie Staub, fettige und ölige Stoffe aus Umweltbelastungen nicht mehr unmittelbar an den Filterstoff gelangen.

 

Das IPE-Filtermaterial ist äußerst belastbar und zeichnet sich durch eine sehr hohe Nutzungsdauer aus.


Die Filterschläuche sind bis zu 3 x waschbar - das spart häufige und kostspielige Filterwechsel.